Sportwetten Österreich - Unser großer Wett Report 2020

Sportwetten Österreich

Einen Sportwetten Bonus Österreich zu erhalten, stellt keine große Hürde dar. Ihn aber richtig einzusetzen und in Gewinne umzuwandeln, erfordert etwas Kenntnis und Geschick. Zumindest sollten Sie wissen, welche Sportwetten Österreich für Sie bereit hält. Niemand erwartet von Ihnen anfangs, schon alles zu wissen und jede Strategie umsetzen zu können, aber eine gute Wettstrategie zu lernen, sollte Ihr Fernziel sein. Dieses erreichen Sie, indem Sie sich mit den verschiedenen Wettmöglichkeiten vertraut machen. Unser Report soll Ihnen dabei helfen und Ihnen einen Überblick geben. Bauen Sie sich nach und nach das notwendige Wissen auf und steigern Sie sich in Ihrem eigenen Tempo. Hier kommen unsere Hinweise zu den einzelnen Sportwetten.


Ist es notwendig, alle Sportwetten selbst auszuprobieren?

Bei dieser Frage teilen sich die Meinungen und Ansichten auch innerhalb unseres Expertenteams. Einige erfahrene Sportwetter sind der Ansicht, Sie sollten ruhig Wett Erfahrungen mit jeder verfügbaren Wettart und Sportart sammeln. Natürlich ist das nicht innerhalb weniger Tage möglich und notwendig ist es auch nicht, irgendetwas zu überstürzen. Trotzdem halten es Vertreter dieser Meinung für hilfreich, ausnahmslos alles selbst zu testen. Andere wiederum halten diese Ansicht für falsch, allein schon, weil Sportwetten Österreich in so beeindruckender Vielzahl vorhanden sind. Der Rat dieser Tippgeber lautet vielmehr, die Wettarten zwar theoretisch kennen zu lernen, aber selbst nur eine Wett Strategie anzuwenden, die sich auf Anhieb "richtig" anfühlt. Diese gegensätzlichen Meinungen zeigen im Endeffekt ja nur, dass sich Sportwetten für jeden Menschen mit einem Minimum an Lernwillen eignen. Wie Sie Ihre Strategie entwickeln, ist auch eine Frage Ihrer Persönlichkeit. Lesen Sie erst einmal, welche Optionen es gibt, beginnen Sie ganz sachte und vor allem mit einem ordentlichen Wettbonus, der Ihr Vorhaben unterstützt. Dann werden Sie schon sehen, wohin der Weg Sie führt.


Welches sind die einfachsten Sportwetten für Einsteiger?

Wenn Sie mit den Sportwetten beginnen, haben Sie zuerst zwei Entscheidungen zu treffen:


1. Welche Sportart soll es sein?

Hier entscheiden Sie sich bitte für eine der Sportarten, mit denen Sie sich am besten identifizieren können. Fällt Ihnen die Entscheidung nicht leicht, können Sie sich von unseren Sportwetten Tipps inspirieren lassen. In unserem Report erläutern wir nämlich die verschiedenen Sportarten zum Wetten mit ihren Eigenheiten, Vor- und Nachteilen. Wenn Sie noch kein sonderlich großes Spezialwissen für die von Ihnen gewählte Sportart mitbringen, sollten Sie einfach Lust haben, sich dieses anzueignen. Es ist also gut, wenn Sie die entsprechende Disziplin auch gern im TV anschauen oder gern Sportartikel dazu lesen. Sind Sie eher der Typ, der nicht auf Sport wetten aber trotzdem mit Wetten Geld verdienen möchte? Dann sind Sie vielleicht beim eSport oder bei den Nicht-Sportwetten beziehungsweise Nonsport-Wetten gut aufgehoben. Wetten auf die Wettervorhersage, auf Fernsehsendungen oder auf Politik und Finanzen sind denkbare Alternativen.


2. Welche Wettart soll es sein?

Als Anfänger werden Sie wohl am ehesten dazu tendieren, eine Wette auf den Sieg einer Mannschaft oder eines Spielers zu platzieren. In der Tat ist das eine gute Strategie für Anfänger, denn Einzelwetten bilden die Basis für alle weiteren Wetten und die zugehörigen Strategien. Je nach Sportart haben Sie entweder zwei oder drei Wege, um die Sportwette zu gewinnen. Wetten Sie auf Fußball, handelt es sich um eine Dreiwegwette, denn Sie können nicht nur auf Sieg oder Niederlage, sondern auch auf das Ergebnis Unentschieden tippen. Gibt es in der Sportart das Unentschieden nicht, handelt es sich um Zweiwegwetten. Diese Sportwetten sind für den Anfang sehr gut geeignet, aber auch Über-Unter-Wetten sowie Head-to-Head-Wetten können wir empfehlen. Es ist wichtig, dass Sie vor dem Treffen Ihrer Auswahl anhand von Wett Tipps und Expertenrat die Vorhersagen gut analysieren. Bitte raten Sie nicht einfach, welches Ergebnis eintreten wird. Zwar stehen die Chancen auf einen Gewinn sehr viel besser als beim Lotto, aber dieses Vorgehen ist nicht Sinn und Zweck der Sportwetten.


Eine weitere Entscheidung: Lieber auf den Favoriten oder gegen ihn wetten?

Stellen Sie sich diese Frage, sind Sie schon beim Austüfteln Ihrer Wettstrategie angelangt. Das bedeutet, dass Sie bereits denken wie ein echter Sportwetter und dass Sie alles mitbringen, was Sie brauchen. Behalten Sie das Nachdenken und Abwägen bei, dann werden Sie in absehbarer Zeit zum Wett-Experten. Ob Sie nun auf den Favoriten setzen oder gegen ihn, obliegt Ihnen ganz allein. Der Favorit hat die niedrigere Quote, siegt aber wahrscheinlicher. Beim Unterlegenen ist es genau umgekehrt. Die meisten Sportwetten-Anfänger sammeln ihre ersten Wett-Erfahrungen mit den Favoritenwetten und tippen nur ausnahmsweise gegen ihn. Beliebt ist auch die Möglichkeit, auf das Unentschieden zu tippen oder sogar auf zwei Ergebnisse des selben Wett-Events. Somit verteilt man das Risiko etwas besser, obwohl man seinen Nettogewinn natürlich etwas schmälert.


Die Akkuwetten und Systemwetten

Akkumulatoren sind Kombinationswetten, kurz auch Kombis genannt. Diese Wettmöglichkeit heben Sie sich besser für später auf, wenn Sie um unseren Rat fragen. Die Kombis bestehen nämlich aus vielen Einzelwetten, deren Quoten sich auf dem Wettschein multiplizieren. Es wäre zu schön, wenn die Sache nicht einen Haken hätte. Der Wettschein kann nur komplett gewinnen. Liegen Sie mit einem Tipp falsch, können Sie sich ausmalen, was das für die Wette bedeutet. Sie ist komplett ruiniert. Eine Kombinationswette erfordert also sehr viel Geduld beim Einholen der Sportwetten Tipps und selbst mit diesen ist nicht zu hundert Prozent garantiert, dass der Wettschein erfolgreich sein wird. Systemwetten funktionieren ähnlich, sind aber weniger radikal. Während beim Akkumulator das Motto lautet "ganz oder gar nicht", können Sie bei einem System einen gewissen Anteil falsch getippter Wetten auf dem Schein haben und gewinnen dann wenigstens noch einen Teil Ihrer Wunschsumme. Beide sind unserer Meinung nach Wettarten für Fortgeschrittene.


Die Livewetten

Livewetten sind absolut genial und sollten von keinem Sportwetter verpasst werden. Die Wettmärkte sind vielseitig, Sie können also auch Ihre Siegwetten. Kopf-an-kopf-Wetten und viele andere platzieren, während der Wettkampf schon begonnen hat. Es ist nicht schwer zu erkennen, dass im Gegensatz zur Pre-Match-Wette alles um einiges schneller geht. Sie schauen sich das Geschehen an und setzen Ihre Tipps je nach Quote. Ihre Prognose müssen Sie in Echtzeit immer fortlaufend aktualisieren. Extrem spannend! Deshalb gehören die Livewetten zu den beliebtesten, aufregendsten und lohnenswertesten Sportwetten Österreichs.

Hier geht es weiter mit Sportwetten Infos und Tipps aus unserem großen Wett Report:

Menu